Das war der Julius Bär Zürich E-Prix

Von Andreas Thomann, Head of Editorial Office, Julius Bär

Es war ein historischer Anlass: Die Formel E führte in der Schweiz das erste Rundrennen seit 63 Jahren durch. Die Kulisse: Zürichs Seebecken.

Wir schauen zurück auf ein elektrisierendes Rennwochenende mit Fahrern wie Sébastian Buemi, dem Zweitplatzierten Sam Bird, Drittplatzierten Jérôme D’Ambrosio und natürlich Sieger Lucas Di Grassi.

Share your Visions
#Window2TheFuture

Entdecken Sie, was andere darüber denken #Window2TheFuture

Investment Insights App


Möchten Sie bezüglich langfristiger Anlagetrends auf dem Laufenden gehalten werden? Dann probieren Sie doch die Investment Insights App aus, indem Sie auf den untenstehenden Button klicken, der Sie zum Probezugang berechtigt.

Bitte beachten Sie, dass abhängig von Ihrem Wohnsitz/Geschäftssitz und der jeweiligen Einheit von Julius Bär Beschränkungen bestehen können.

Google Analytics ist deaktiviert

OK

Bitte verwenden Sie eine neuere Browser-Version